Ausstellung | Pina Bausch und das Tanztheater

on

„Mich interessiert nicht, wie die Menschen sich bewegen, sondern was sie bewegt.“
Pina Bausch

Eine der bedeutensten Tänzerinnen und Choreografinnen des modernen Tanztheaters. Informative Ausstellung mit tollen Bildern und der Chance einen kleinen Workshop mitzumachen.
Wer die Ausstellung in der Bundeskunsthalle in Bonn (4. März – 24. Juli 2016) verpaßt hat, hat ab dem 16. September 2016 bis 9. Januar 2017 die Chance diese dann in Berlin im Martin Gropius Bau zu sehen.

Ich selbst war zwei mal in Bonn und hatte beim zweiten Mal sogar das Glück an einem der Warm Up Workshops mit Marigia Maggipinto, Tänzerin aus dem Ensemble Tanztheater Pina Bausch, teilzunehmen. Eine tolle Erfahrung, leider viel zu kurz, trotzdem lohnenswert!

Fotografie: © Jochen Viehoff – Pina Bausch tanzt ein Solo in Danzón (Ausschnitt)